Guten Morgen Schmetterling:)

Guten Morgen Schmetterling! Sara Simon (Kreativ) ©

        

Guten Morgen Schmetterling! Ich möchte gerne wissen, wo fliegst du

hin.

Möchte gern an deiner Seite sein, fliegen mit dir in den

Sonnenschein.

Guten Morgen Schmetterling, nimm mich mit, ganz schnell geschwind.

Lasst uns fliegen zu den schönsten Blüten, um die kleinen Bienen zu begrüßen, über Wälder, Bäche, Seen, lass mich alles mit dir sehn.

Schweben, tanzen, treiben, singen, mit dir möchte ich meine Zeit verbringen, denn ich bin dein größter Fan, seit ich dich kenn.

Im Lichte des Schattens legen wir uns dann in einer wunderschönen Blüte weich und warm.

Der Duft der Blumen uns nun umgibt und uns in den Schlaf wiegt. Die Natur uns beiden singt, ein wunderschönes Schlaflied mit dem Wind.

„Guten Nacht mein Schmetterling“!

Leise flüstert mir ein kleiner Stern und streute mir Glitzer auf meine Hand, der Mond zwinkert mir zu,

die schönsten Flügel hast nun auch Du.

Nun schlafet beide schön ein, denn Morgen beginnt eine neue schöne Reise voller Glück im Sonnenschein.